Mein Angebot

Im Spirituellen Coaching unterstütze ich Dich darin...

    • bewusst zu werden
    • Deine Eigenverantwortung zu sehen
    • akzeptieren und loslassen zu können
    • neue Perspektiven und Lösungswege in Deinem Leben zu erschließen
    • zu erkennen, wer Du eigentlich bist und was Dich zu dem Menschen gemacht hat, der Du heute bist

Familie & andere Systeme

Man muss nicht mit allen einer Meinung sein. Wenn man ein gutes Selbstwertgefühl besitzt und sich selbst und die anderen Mitglieder der Familie oder die Kollegen achtet und respektiert, kann man alle so sein lassen, wie sie sind  – auch und vor allem sich selbst.

Beispiel für ein System - die Familie

Paare

Eine Partnerschaft, die man auf Dauer schließt, ist nicht immer einfach. Sie kann nur gedeihen, wenn man das eigene Glück nicht von der Person an seiner Seite abhängig macht. Man sollte sich selbst und den Partner gut kennenlernen und mit Respekt und Achtung interagieren.

Einzelcoaching

Durch individuelles Spirituelles Coaching wächst ein tiefes Verständnis für das eigene Sein mit allem, was dazu gehört. Jeder von uns hat unterschiedliche Erfahrungen gemacht, die uns mit unseren Werten etc zu dem Menschen machen, der wir heute sind. Dies anzuerkennen ist der Schlüssel zur Selbstliebe.

Termine und Preise

Pro angefangene halbe Stunde berechne ich 50 €. 

Ich arbeite nur nach terminlicher Absprache. Schreibe mir eine E-mail oder rufe mich an.

Anfrage@tatjana-morkramer.de

05222 – 9388323

Als Kleinunternehmer im Sinne von § 19 (1) UStG wird keine Umsatzsteuer berechnet. Auf die Anwendung der Regelbesteuerung wird verzichtet.

Das sagen meine Klienten:

„Ihr Zugang durchdringt alle Ebenen.

Auch wenn jede Heilung eigentlich eine Selbstheilung ist, so ist sie doch die Person, die durch ihre vielfältigen Behandlungsmöglichkeiten die Selbstheilung bei mir angestoßen hat, mich motiviert hat, immer weiter an mir zu arbeiten, alten Balast abzuwerfen und immer neue spannende Bereiche zu erkunden.

Sie gehört zu den Menschen, die mein Leben am meisten auf positive Weise geprägt und verändert haben.“

W.H. Raum Münster

Familie & andere Systeme

Wenn mehr als ein Individuum zusammen kommen, entsteht ein System. Das für uns vertrauteste System ist in der Regel die Familie. Aber auch Arbeitsgemeinschaften und Nachbarschaften im außen sowie Organe und Zellen in unserem Inneren stellen Systeme dar.

Vor allem in der systemischen Familienaufstellung geht es oft darum, mit sich und der Vergangenheit ins Reine zu kommen, sich wieder anzunähern. Man muss nicht mit allen einer Meinung sein. Wenn man ein gutes Selbstwertgefühl besitzt und die anderen Familienmitglieder achtet und respektiert, kann man alle so sein lassen, wie sie sind – auch und vor allem sich selbst.

Die Kraft der Dankbarkeit und die Bereitschaft zu vergeben tragen ganz entscheidend dazu bei, dass sich in einer Familie Harmonie und Zufriedenheit entwickeln können.

Paare

„Männer reden nicht über Gefühle – Frauen können nicht einparken“

Klischees, die selten stimmen.

… und doch bleibt eines unbestreitbar: Männer und Frauen sind unterschiedlich, sie brauchen unterschiedliche Dinge, denken und kommunizieren unterschiedlich. Durch Medien und auch durch Erziehung werden Rollenbilder geschaffen, die es uns oft schwer machen, die eigenen Bedürfnisse wahrzunehmen und auch zuzulassen. Hinzu kommt, dass die Erwartungen an den eigenen Partner enorm hoch sind: Er / Sie ist die Person, die mich glücklich macht. Doch eine Beziehung kann nur halten und gedeihen, wenn man das Glück nicht von der Person an seiner Seite abhängig macht, sondern auf gleicher Augenhöhe interagiert. Selbstverantwortung, Kritikfähigkeit und Selbstreflexion sind immens wichtig, um in der Beziehung auftretende Muster zu erkennen und gemeinsam zu bearbeiten. Es ist unerlässlich zu kommunizieren und dem Partner die Aufmerksamkeit zu schenken, die nötig ist.

„In these bodies we will live, in these bodies we will die
Where you invest your love, you invest your life…“

aus dem Songtext „Awake My Soul“ von Mumford & Sons

Einzelcoaching

Im Einzelcoaching unterstütze ich Dich und ermutige Dich bei Deiner Innenschau. Es geht darum, Deinen ganz individuellen Zugang zu Deinen Werten, Deinem ICH zu finden. Du wirst bewusster, lernst zu akzeptieren, was nicht verändert werden kann.

Vor allem in Lebenskrisen ist es wichtig, sich selbst gut zu kennen und zu verstehen. Dadurch erkennst Du, dass Dich Dein bisheriges Leben mit all den Erfahrungen zu dem gemacht haben, der Du heute bist.

Menü schließen